Frühlingskonzert 2017 Musikkapelle Waidmannsfeld

Am 22. April fand das Frühlingskonzert der Musikkapelle Waidmannsfeld im Volksheim in Neusiedl statt. Unter der Leitung der beiden Kapellmeisterinnen, Elisabeth Neumann und Michaela Donninger, gaben die Musiker getreu dem diesjährigen Motto „Einmal um die Welt“ Stücke aus aller Herren Länder zum Besten. Die Reise führte durch Europa (Bella Italia, España, A Tribute to Edith Piaf) über Russland (Moskauer Nächte) nach Amerika (Brasil Tropical, Sway) und schließlich wieder zurück nach Österreich (STS Medley). Kurt Cykel führte souverän durch das Programm und wusste zu jedem Stück Informationen in der jeweiligen Landessprache. Ein Höhepunkt war die Gesangseinlage des Obmanns, Günter Wöhrer, der das Publikum unter anderem mit „That’s Amore“ von Dean Martin beeindruckte. Auch die Showeinlage der Schlagwerker beim Überraschungsstück „Man of Steel“, geleitet von Lukas Schweiger, sorgte für großes Erstaunen. Reinhold Lechner (seit 60 Jahren Mitglied) und Franz Kaiser (seit 40 Jahren Mitglied) wurden für ihr langjähriges Wirken in der Musikkapelle Waidmannsfeld geehrt. Bezirkskapellmeister Johannes Herbst und Bürgermeister Mag. Andreas Knabel gratulierten zu dieser Auszeichnung.