Josef Franks Architektur

Josef Frank, einer der bedeutendsten Architekten Österreichs, plante im Auftrag der Familie Bunzl in der Zeit zwischen den Weltkriegen in Ortmann Arbeiter-Wohnhäuser, ein Kinderheim und Villen für die Firmenbesitzer – Bauwerke die zum Teil auch heute noch bestehen und bewohnt sind.

Im Zuge einer Exkursion am Samstag, dem 14.7.2018 mit der Kunsthistorikerin und Josef Frank-Expertin Maria Welzig konnten 35 kunstinteressierte Personen die Werke des bekannten Architekten, wie den denkmalgeschützten Kindergarten, die Arbeiterwohnungen (Kolonie) und die ehem. Villa Bunzl (heute Gästehaus) besichtigen.