Nassbewerb der FF Thal

Am 04.Juni 2016 fand der bereits traditionelle Nassbewerb der FF Thal (Abschnitt Gutenstein) statt. Neun Gruppen, darunter auch zwei Feuerwehren außerhalb des Abschnittes Gutenstein (FF Furth und FF Ramsau) hatten sich am Bewerbsplatz in Thal eingefunden.
Die Gruppe der FF Waidmannsfeld-Miesenbach erreichte eine fehlerfreie Löschangriffszeit von 59,3 Sekunden. Somit konnte der Wanderpokal zum insgesamt dritten Mal gewonnen werden. Außerdem erhielt die Gruppe für die Tagesbestzeit eine Trophäe, welche von Ing. Gabriel Schiefer gespendet wurde. Den zweiten Rang erreichte die FF Ramsau vor den Kameraden der FF Gutenstein.