70 Jahre Rotes Kreuz Pernitz

1948 wurde das Rote Kreuz Pernitz durch OSR Dir. Hans Deibl, Johann Deibl, Dir. Hans Ott, Malermeister Heinrich Petersberger, Hubert Rutar, Ing. Franz Schöner und Josef Schuh gegründet.

Am 8. u. 9.9.2018 feierte das Rote Kreuz Bezirksstelle Pernitz das 70-jährige Bestandsjubiläum. Der Trachtenball fand am Samstag im Pfarrheim statt und am Sonntag der Festakt bei herrlichem Spätsommerwetter vor dem Pfarrheim.

Zu diesem besonderen Ereignis mit Fahrzeugweihe und Ehrungen konnten vom Bezirksstellenleiter Josef Leitner zahlreiche Ehrengäste begrüßt werden: LR Ulrike Königsberger-Ludwig, LAbg. Ing. Franz Rennhofer, BezHauptm. Mag. Ernst Anzeletti, Präsident des Roten Kreuzes Josef Schmoll, LRK Mag. Werner Kraut, GF DI Peter Kaiser sowie die Bürgermeister des Einsatzgebietes.

Bgm. Mag. Andreas Knabel überbrachte die Glückwünsche im Namen der Gemeindevertretung und bedankte sich bei den Freiwilligen, Angestellten und Zivildienstleistenden der Rotkreuz-Bezirksstelle für die vielen geleisteten Stunden im Dienste der Menschen unserer Gemeinde.